Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Märkischen Medienhaus - unsere Zeitungstitle

Per Rad und Schiff durch Masuren ArtNr.:

Geführte Reise mit der MS CLASSIC LADY

×
  • Per Rad und Schiff durch Masuren

Rund um die Masurische Seenplatte erleben Sie bezaubernde Naturlandschaften und die Sehenswürdigkeiten einer mehr als 700-jährigen Geschichte. Gewaltige Eiszeitgletscher haben ein sanftes Hügelland mit fast 3.000 Seen geformt, die in eine abwechslungsreiche Waldlandschaft eingebettet sind. Per Rad erkunden Sie Naturreservate, in denen Biber und Störche heimisch sind, und bummeln durch die Gassen malerischer Hafenstädte. Sie sehen Burgen und trutzige Wehrkirchen, elegante Herrensitze, einsame Bauernhöfe und romantische Holzhäuser mit weißen Sprossenfenstern. Während Sie Masuren per Rad entdecken, erwartet Sie bereits die Besatzung unseres Hotelschiffes. Sie wohnen auf der MS CLASSIC LADY, einem kleinen Passagierschiff mit Panoramarestaurant und Sonnendeck. Nach einem erlebnisreichen Radeltag genießen Sie die abendliche Stimmung der Wasserlandschaft Masurens. Vom Logenplatz an Bord erleben Sie den stimmungsvollen Sonnenuntergang oder den sternenklaren Himmel. Auf der „Fünf-Seen-Route“ können Sie die zauberhafte Seenlandschaft auch einmal vom Schiff aus bewundern. Keine lästige Quartiersuche, kein tägliches Kofferpacken und tagsüber ein unbeschwertes Radeln ohne Gepäck. So wird das Naturparadies Masurische Seenplatte zu einem einmaligen Erlebnis.

Reiseverlauf
1. Tag:
Anreise an die Masurische Seenplatte
2. Tag: Nikolaiken - Lucknainer See - Nikolaiken (ca. 20 km)
3. Tag: Nikolaiken - Popiellno - Wejsuny - Kamien - Nikolaiken (ca. 30 km)
4. Tag: Nikolaiken - Rhein - Wolfsschanze - Wilkasy (ca. 50 km)
5. Tag: Wilkasy - Lötzen - Goldapgar See - Wilkasy (ca. 54 km)
6. Tag: Wilkasy - Rhein - Zondern - Nikolaiken (ca. 42 km)
7. Tag: Nikolaiken - Eckertsdorf - Kruttinnen - Nikolaiken (ca. 43 km)
8. Tag: Abreise

Leistungen:
- Bahnfahrten im EuroCity (2. Klasse) Berlin-Warschau-Berlin bzw. je nach Fahrplan auch Frankfurt (Oder)
- Transfer Warschau-Schiff-Warschau (ohne Radtransport)
- 7 x Übernachtung in Kabine mit DU/WC
- 7 x Halbpension (Frühstück und Abendessen)
- deutschsprachige Reisebegleitung
- Eintritte und Besichtigungen: Wolfsschanze inkl. Führung, Feste Boyen, Heimatmuseum in Zondern, Tarpan-Station in Popiellnen, Philipponen-Kloster
- Fähr- und Stocherkahnfahrt
- Hafen-, Schleusen- & Brückensteuern
- 1x Informationsmaterial pro Kabine

Preise pro Person:
1195,- Euro in der Doppelkabine Hauptdeck
1590,- Euro Doppelkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung
1295,- Euro in der Doppelkabine Oberdeck

75,- Euro Radmiete (zahlbar vor Ort)
165,- Elektrorad auf Anfrage (nur begrenzte Anzahl, zahlbar vor Ort)

Mitnahme eigenes Rad im Transferbus auf Anfrage.
Abschlag bei Eigenanreise per Bahn nach Warschau bzw. PKW nach Masuren 140,- Euro

Anreise wöchentlich immer samstags vom 21.05. bis 03.09.2022 ab/bis Berlin bzw. je nach Fahrplan Frankfurt (Oder).
Sie benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Diese Reise ist nicht barrierefrei.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters DNV-Touristik GmbH, Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim, der allein die volle Haftung für die Durchführung der Leserreise übernimmt.

Flyer Mit Rad und Schiff durch Masuren

Sie haben Interesse an einer Leserreise?

Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen.

Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie dieses Formular verwenden können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten