Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Märkischen Medienhaus - unsere Zeitungstitle

Kirgisistan ArtNr.:

Atemberaubende Panoramen und Märchenhafte Natur

×
  • Kirgisistan

Nomadenkultur und die Welt der kirgisischen Steppe erleben

Reiseverlauf:
1. Tag: Flug nach Bischkek via Moskau
2. Tag: Bischkek
3. Tag: Tschon-Kemin-Tal und leckeres Borsoks
4. Tag: Yssykköl – die Seele von Kirgisistan und das Tal der Sieben Ochsen
5. Tag: Viehmarkt und Freilichtmuseum Ruh Ordo in Karakol
6. Tag: Ortotokoi-Stausee und See Songköl
7. Tag: Pferdespiel und Kumis
8. Tag: Ala-Archa-Nationalpark und Tschingis Aitmatow
9. Tag: Rückflug nach Deutschland

Leistungen:
- Flüge von Berlin nach Bischkek via Moskau und zurück
- Rundreise im landestypischen Reisebus
- Fahrt entlang des See Songköl in Kleinbussen oder PKWs mit Klimaanlage
- 6 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen 3- oder 4-Stern-Hotels ( 1 x Bischkek,  1 x Tschon-Kemin-Tal, 1 x Karakol, 1 x am See Yssykköl, 2 x Bischkek
- 1 Übernachtung mit Frühstück in einem Jurten-Camp am Songköl
- 7 Abendessen
- Verkostung von traditionellem Gebäck Borsoks in Tschon Kemi
- Schifffahrt auf dem Yssyköl (ca. 1 Std.)
- Eintritt Burana-Turm und Freilichtmuseum der Balbals in Tokmok
- Vorführung eines Falkners in Bokonbaevo
- Eintritt Freilichtmuseum Ruh Ordo und Besichtigung der Steingräber in Tscholponata
- Vorführung Herstellung traditioneller Filzteppiche
- Handwerks-Museum in Kotschkor
- Vorführung eines Pferdespiels und Aufbau einer Jurte am See Songköl
- Besuch einer Nomadenfamilie und Verkostung des Nationalgetränk Kumis am See Songköl
- Eintritt Tschingis Aitmatow-Museum in Bischkek
- Besichtigung der Gedenkstätte Ata Bejit
- Stadtführung Bischkek mit Besichtigung Ala-Too-Platz, Eintritt Historisches Museum, Spaziergang Dubowy-Park und Osch-Basar (ca. 4 Std.)
- ca. 20-minütiger Spaziergang im Dsheti-Oguy-Tal zur gleichnamigen Schlucht
- Stadtrundgang Karakol mit Eintritten dunganische Moschee und hölzerne orthodoxe Kirche (ca. 2 Std.)
- Wanderung am Gebirgsfluss im Ala-Archa-Nationalpark
- Reiseleitung in Kirgisistan ab/bis Flughafen Bischkek
- Reisebegleitung ab/an Flughafen Berlin
- Reiseführer pro Zimmer

Preise pro Person:
1799,- Euro im Doppelzimmer
280,- Euro Einzelzimmerzuschlag

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Der Reiseveranstalter GR-Individual- & Gruppenreisen GmbH, Strelitzer Chaussee 253, 17235 Neustrelitz, übernimmt allein die volle Haftung für die Durchführung der Leserreise.

Flyer Kirgisistan

Sie haben Interesse an einer Leserreise?

Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen.

Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie dieses Formular verwenden können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten