Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Märkischen Medienhaus - unsere Zeitungstitle

Wo sich Himmel und Erde begegnen ArtNr.:

Garten und Kunst in Niederösterreich

×
  • Wo sich Himmel und Erde begegnen

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise und Stadtführung Langenlois
2. Tag: Kittenberger Erlebnisgärten, Arche Noah, Kunstmeile in Krems
3. Tag: Tagesausflug Stift Klosterneuburg und Tulln
4. Tag: Heimreise

Leistungen:
- Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neubrandenburg, Neustrelitz, Fürstenberg, Gransee, Löwenberg, Berlin Ostbahnhof, Frankfurt (Oder)
- 3x Übernachtung im Hotel Schloss Haindorf in Langenlois
- Begrüßungsblumenstöckerl auf dem Zimmer
- ca. 1-stündiger Stadtrundgang Langenlois
- Abendessen - Kamptaljause mit Spezialitäten aus der Region am Anreisetag
- Eintritt und Führung durch die Kittenberger Erlebnisgärten
- Eintritt und Führung ARCHE NOAH Schaugärten in Schiltern
- Besuch Kunst-Meile in Krems
- Abendessen, 3-Gang-Menü
- Klosterneuburg - Eintritt Schatzkammer, Jahresausstellung, Stiftsmuseum
- Klosterneuburg - Gartenführung (60 Min.)
- Klosterneuburg - Sakrale Stiftsführung mit Kreuzgang, Verduner Altar (60 Min.)
- Klosterneuburg - Führung durch den Weinkeller (30 Min.)
- Klosterneuburg - 3er Weinverkostung (30 Min.)
- Fahrt mit dem Tulli Express durch die Kunst- und Gartenstadt Tulln an der Donau (30 Min.)
- Abendessen, 3-Gang-Schlossmenü im rustikalen Stüberl
- Minigolf auf dem hauseigenen Minigolfplatz
- Entspannung im Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad
- 1 x Solariumbenutzung
- Reisebegleitung durch die Gartengestalterin Anke Korzetz

Preise pro Person:
669,- Euro im Doppelzimmer
69,- Euro Einzelzimmerzuschlag

14,- Euro Klosterneuburg - Mittagessen - Kulinarik-Menü (Getränke nicht inkl.)

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 22 Personen behält sich GR-Reisen vor, die Reise bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Diese Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Der Reiseveranstalter GR-Individual- & Gruppenreisen GmbH, Strelitzer Chaussee 253, 17235 Neustrelitz, übernimmt allein die volle Haftung für die Durchführung der Leserreise.

Sie haben Interesse an einer Leserreise?

Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen.

Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie dieses Formular verwenden können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten