Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Märkischen Medienhaus - unsere Zeitungstitle

Theodor Fontane - Auf Spurensuche im märkischen Dichtergarten ArtNr.:

4-tägige Busreise

×
  • Theodor Fontane - Auf Spurensuche im märkischen Dichtergarten

„Ich bin die Mark durchzogen und habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt hatte.„ (Theodor Fontane, 1819-1898). Kaum ein anderer Schriftsteller ist so eng mit Brandenburg verbunden wie Theodor Fontane und wie kein anderer Autor hat er die Identität des Landes Brandenburg geprägt und über dessen Grenzen hinaus vermittelt. „Wenn du Reisen willst, musst du die Geschichte dieses Landes kennen und lieben„ war das Credo Fontanes. Und so hat er es dann auch mit seiner Heimat gehalten. In seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg„ beschreibt er die Landschaften, Orte und die Menschen, denen er begegnete. 2019 wurde in vielen Ortschaften in Brandenburg Fontanes 200. Geburtstag gefeiert. Auch 2023 noch Grund genug, um auf den Spuren Fontanes durch die Mark Brandenburg zu reisen.

Ihr Hotel Markgraf in Lehnin:

Das 3-Sterne Superior Komfort Hotel in Lehnin ist seit über 20 Jahren fester Bestandteil des historischen Ortskerns. Das gesamte Hotel und die Zimmer wurden kürzlich umfassend renoviert und neu gestaltet. Mit großen, bequemen Betten, einladenden Sitzgelegenheiten und guter Raumaufteilung, bieten die Zimmer eine warme und erholsame Atmosphäre. Das Restaurant Korbbogen erwartet Sie mit einer freundlichen Gaststube mit regionalen Speisen - bei schönem Wetter auch im idyllischen Innenhof. Zudem wird Ihnen ein umfangreiches Wellnessangebot mit Sauna, Fitnessraum und Anwendungen angeboten.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise, Ortsspaziergang, Lehnin & Fontane-Einführung
2. Tag:
Schloss Paretz, Ketzür & Ribbeck
3. Tag: Wustrau, Fontane-Stadt Neuruppin, Rheinsberg & Schiffsfahrt
4. Tag: Potsdam und Heimreise

Leistungen:
- Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Schwedt, Eberswalde, Strausberg, Bernau, Bahnhof Oranienburg
- Reisebegleitung
- 3 Übernachtungen im Hotel Markgraf mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
- Begrüßungsumtrunk und Fontane-Einführung
- 1x Abendessen wie Fontane am Anreisetag
- Ortsrundgang mit Besuch des Zisterzienserklosters Lehnin (Außenbesichtigung)
- Tagesausflug ins Havelland mit Führung Schloss Paretz, Dorfkirche Küretz, Ortsspaziergang in Ribbeck mit Gedichtrezitation, Schlossbesuch mit Birnengarten und Kaffeetafel mit Birnenkuchen
- Tagesausflug in die Fontane-Stadt Neuruppin mit Stadtführung, Eintritt/Führung im Preußenmuseum Wustrau, Rheinsberg mit Schlossbesichtigung
- 2-std. Schiffsfahrt auf dem Grienericksee mit Abendessen an Bord
- Potsdam-Besuch mit Stadtrundgang, Park Sanssouci und Gedichten

Preise pro Person:
649,- Euro im Doppelzimmer
719,- Euro im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl: 28 Personen. Dieses Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters M-TOURS Erlebnisreisen GmbH Große Straße 17-19 49074 Osnabrück, der allein die volle Haftung für die Durchführung der Reise übernimmt.

Flyer: Theodor Fontane - Auf Spurensuche im märkischen Dichtergarten

Sie haben Interesse an einer Leserreise?

Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen.

Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie dieses Formular verwenden können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten