Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Märkischen Medienhaus - unsere Zeitungstitle

Donaumetropole Wien ArtNr.:

Bahnreise im 1. Klasse Sonderzug AKE Rheingold

×
  • Donaumetropole Wien

Mit einer extra Portion Charme wartet die Kaiserstadt im Frühjahr auf Sie. Wenn die Temperaturen langsam steigen und eine erste warme Brise durch die malerische Altstadt weht, verwandeln sich die zahlreichen Gärten und Parkanlagen der Stadt in ein wahres Blütenmeer. Nicht umsonst gilt Wien als eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt. Steigen Sie ein und erleben Sie mit uns den Duft des Frühlings, die kulturellen Höhepunkte und beeindruckenden Wahrzeichen der geschichtsträchtigen österreichischen Hauptstadt.

Reiseverlauf:
1. Tag:
Anreise ab Berlin mit dem 1. Klasse Sonderzug AKE Rheingold nach Wien, Bustransfer ins Hotel
2. Tag: Stadtrundfahrt, Wiener Hofburg, traditioneller Wiener Heurigenabend
3. Tag: zur freien Verfügung, Fakultativ am Abend: Strauss & Mozart Concert und Dinner
4. Tag: Tagesausflug ins Burgenland, Fahrt zum Neusiedler See mit einer Schiffsfahrt
5. Tag: zur freien Verfügung, fakultativ Tagesausflug nach Bratislava
6. Tag: Wachau mit Benediktinerstift Melk
7. Tag: Führung Schloss Schönbrunn und Freizeit
8. Tag: Heimreise mit dem 1. Klasse Sonderzug AKE Rheingold

Leistungen:

- An- und Abreise ab/bis Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin-Hauptbahnhof, Berlin-Südkreuz mit dem nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen
- Sitzplatzreservierung im Zug bei An- und Abreise
- 7 Übernachtungen inkl. Halbpension im gewählten Hotel mit Frühstück
- Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
- Bus- und Gepäcktransfer
- Großes Ausflugsprogramm mit Stadtrundfahrt durch Wien, Führung durch die Hofburg, Wiener Heurigenabend, Tagesausflug ins Burgenland mit Stadtführung in Eisenstadt und Schiffsfahrt auf dem Neusiedler See, Tagesausflug in die Wachau inkl. Führung im Stift Melk; Führung durch das Schloss Schönbrunn
- Persönliche Reiseleitung während der Zugfahrt und der gesamten Reise
- Wochenticket für den Wiener Nahverkehr

Preise pro Person:
1399,- Euro im Doppelzimmer im 4**** Mercure Grand Hotel Biedermeier
1749,- Euro im Einzelzimmer
1649,- Euro im Doppelzimmer im 4****K+K Hotel Maria Theresia
2099,- Euro im Einzelzimmer
1649,- Euro im Doppelzimmer im 4****Hotel Tigra
2099,- Euro im Einzelzimmer

Zusätzlich buchbar:
139,- Euro Abendessen und Strauss & Mozart Concert inkl. Transfer ab/bis Hotel
59,- Euro Fakultativer Ausflug Tagesausflug nach Bratislava mit Stadtführung

Diese Reise kann nur mit vollständigem Impfschutz oder Nachweis einer Genesung gebucht werden. Deutsche Staatsbürger benötigen einen bis nach Reiseende gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Der Nostalgiezug ist nicht barrierefrei. Rollstühle können leider nicht mitgenommen werden. Gehhilfen und zusammenklappbare Rollatoren können begrenzt mitgenommen werden (bitte unbedingt bei der Buchung angeben).

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters RIW Touristik GmbH, Georg-Ohm-Str. 17, 65232 Taunusstein, der allein die volle Haftung für die Durchführung der Leserreise übernimmt.

Flyer mit dem AKE nach Wien

Sie haben Interesse an einer Leserreise?

Schreiben Sie uns, wir melden uns bei Ihnen.

Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie dieses Formular verwenden können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten